www.starke-jugend-kirchheim.de

MEIN WORT ZUM ALLTAG

ein Multi-Media-Projekt der Firmvorbereitung in MARIA KÖNIGIN


gefördert mit Mitteln der diözesanen Jugendsitftung


Im Rahmen der Firmvorbereitung machen sich Gruppen von Jugendlichen klar, was Sie der Welt zu sagen haben. Daraus erstellen sie einen Videoclip unter dem Titel „Mein Wort zum Alltag“. Dieser Clip wird unter möglichst professionellen Bedingungen produziert, damit er auch die Chance zur Veröffentlichung bekommt.


Nach der Entwicklung der Ideen erstellen die Gruppen Drehbücher.

Danach suchen sie sich Unterstützer, z.B. im technischen Bereich, die ihre Ideen umsetzen.

Danach werden die Clips von priklopil entertainment, einem ehemaligen ehrenamtlichen Mitarbeiter in der Jugendarbeit professionell geschnitten, nachbearbeitet und veröffentlichungsreif produziert. Er steht mit seinem Studio auch für technische Unterstützung zur Verfügung.

Am Ende entscheidet die Gruppe, auf welchen Ebenen ihr Clip veröffentlicht wird.


Ganz am Ende steht die Auswertung, welche Auswirkungen das Projekt auf die Glaubenseinstellung und –haltung der einzelnen hatte.



PREMIERE am Mittwoch, 14. Juli 2010, 21:00 Uhr, Bohnauhaus



...und das sind die Titel der Clips:

  • ES IST AUCH DEINE WELT
  • MEINE STADT
  • PRANKED STYLE
  • FRIEDENSLIED
  • UMWELT AKTUELL

DEIN ENGAGEMENT ÖFFNET TÜREN




Zwei Beiträge werden eingereicht zum Wettbewerb um den KATHOLISCHEN JUGENDMEDIENPREIS 2010